Ferenc Snétberger Konzert

Konzert mit Ferenc Snétberger am 11. März 2017 im National Theater Szeged
– SNÉTBERGER & STUDENTS – Szegedért Alapítvány díjátadó gálájá
– Der Gitarrist und Komponist wurde 1957 in Nordungarn als jüngster Sohn einer Musikerfamilie geboren. Schon im Kindesalter war sein Vater, ebenfalls Gitarrist, sein großes Vorbild. Snétberger studierte klassische Musik und Jazzgitarre und ist heute besonders für seine Improvisationskunst und sein die Genregrenzen überschreitendes Spiel bekannt.
Neben seiner musikalischen Tätigkeit gründete er in Ungarn eine internationale Musikschule für sozialbenachteiligte Kinder und Jugendliche, überwiegend der Minderheit der Sinti und Roma angehörig, die 2011 eröffnet wurde.  Für alle, die sich im März in Süddeutschland aufhalten: Ferenc Snétberger spielt am Sonntag, 26. März 2017 um 11:00 Uhr in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall. http://www.jazzart-hall.de/
http://www.snetberger.de/